Logo klein Logo Schrift
Liebe Gäste,
liebe Mitglieder,

wir freuen uns, Sie auf der Homepage von Tiere in Not Breisgau e. V. begrüßen zu dürfen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Arbeit unseres Vereins vorstellen.

Der Verein wird von engagierten ehrenamtlichen Helfern getragen, die alle schon jahrelange Erfahrung in der Tierschutzarbeit haben. Dabei liegt es uns besonders am Herzen, dass Mensch und Tier auch wirklich zusammenpassen. Um dieses sicher zu stellen, werden einige Hunde und Katzen in kompetenten Pflegestellen untergebracht, so dass wir über den Charakter eines Tiers im ganz normalen Alltag Auskunft geben können.

Tiere in Not Breisgau e. V. ist auf das ehrenamtliche Engagement seiner Mitglieder angewiesen. Jede Form der Unterstützung hilft, unsere Arbeit auszubauen.

Wir sind Mitglied

LTV DTB

Wir sind Träger des Tierschutzpreises des Landes Baden Württemberg 2001, gegründet und gemeinnützig seit 1981.

Tiere des Monats

Tier des Monats Die Schlittensaison haben wir hinter uns, zum Glück gibt es heutzutage ja soooo viele Varianten einen Husky auch im Fühling und Sommer glücklich zu machen. Am Zuggeschirr Fahrrad ziehen, große Wanderungen, oder einfach nur neben dem Fahrrad traben, in Aico`s Fall wie Ihr sehen könnt, auch schwimmen. Egal was, aber Beschäftigung muss eben her, denn ein Husky, der seinen Bewegungs-und Beschäftigungsdrang nicht ausleben darf, der hat zum einen Blödsinn im Kopf und zum zweiten einfach Langeweile… Aico`s Geschichte verlief leider wie ganz oft, bei ansprungsvollen Hunderassen. Ein Bekannter der Familie hatte eine Zucht, Aico war der übrige im Wurf, er sah so süß aus und die Kinder haben ihn ausgesucht. Nicht mit den Bedürfnissen eines Huskies vertraut, die Kinder schnell aus dem Alter raus, war die Familie leider zeitlich überfordert. Arbeit, Familie, Haushalt, Hobbys und einen 4 jährigen Rüden, der täglich ein schlechtes Gewissen verursachte, für keinen der Beteiligten eine schöne oder zufriedenstellende Situation. Die Familie traf eine Entscheidung, keine leichte, aber eine für Aico. Er soll ein neues Zuhause bekommen, bei Menschen, die Lust auf genau seine Bedürfnisse haben, die aktiv sind, Zeit haben und ihren Husky als Hobby ansehen! Aico ist ein sehr freundlicher Rüde, bellen kennt er nicht, Besucher begrüßt er freundlich, das Hunde-Einmaleins ist ihm geläufig, Im Haushalt benimmt er sich vorbildlich und kann stundenweise alleine bleiben. Wir erleben Aico derzeit als einen etwas ignoranten Jungrüden, der zum einen unterfordert ist und sich endlich bewegen möchte, zum anderen vielleicht nie so richtig gelernt hat auch mal Grenzen gesetzt zu bekommen. Denn auch wenn Aico gerade Besseres zu tun hätte, erwarten wir natürlich, dass er auf Zuruf angerannt kommt, uns ab und an auch im Freien eines Blickes würdigt, oder sonstige Kommandos, die er eigentlich kennt, auch ausführt. Somit würden wir für Aico auf jedenfall den Besuch einer guten Hundeschule anraten, einiges an Übung und Training, um aus ihm einen entspannten Begleiter zu machen, auf den Verlass ist. Mit Hündinnen versteht sich Aico sehr gut, auch wenn er etwas aufdringlich ist, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Eventuell könnte bei Aico auch über eine Kastration nachgedacht werden, diese Entscheidung möchten wir aber im besten Fall seinem neuen Zuhause offen lassen. Aico ist ein wunderschöner Rüde voller Power, dem wir wünschen nicht all zu lange im Tierheim geparkt sein zu müssen! Fans, fühlt Euch angesprochen und kommt auf eine Runde Gassi im Tierheim Emmendingen vorbei!

Hunde suchen ein Zuhause

Hauptbild TierHauptbild TierHauptbild Tier

Alle Hunde

Katzen suchen ein Zuhause

Katzen suche ein ZuhauseKatzen suche ein ZuhauseKatzen suche ein Zuhause

Alle Katzen

Veranstaltungen

Unsere nächsten Veranstaltungen

Herbst- und Kürbisfest Mundenhof 2016

Am: 09.10.2016 um 10:00:00
Ort: Mundenhof - Freiburg i. Brsg.
Das Kürbisfest auf dem Freiburger Mundenhof ist schon eine richtige Institution im Jahreskreis. Kürbissuppe und Kürbisverkauf, herbstliche Basteleien und vieles mehr. Am Sonntag werden frisch geerntete Kürbisse zu Schönem und Schmackhaftem verarbeitet. ... und Tiere in Not ist wieder dabei. Damit unsere zahlreichen Gäste wieder mit leckeren Kuchen verwöhnt werden können, sind alle unsere Mitglieder, Tierfreunde und Kuchenbäcker zu einer Kuchenspende aufgefordert. Wer kann etwas beisteuern? Dann bitte eine kurze Nachricht senden und ran an die Backschüsseln. Wer seine Talente nicht im Backen sieht aber anders mithelfen kann, z.B. an unserem Flohmarktstand, ist ebenfalls herzlich eingeladen. Auch dann bitte eine kurze Nachricht an unsere Kontaktadresse senden. Wir freuen uns über Eure Mithilfe.

Zur Veranstaltung


Tag der offenen Tür im Tierheim Emmendingen

Am: 02.10.2016 um 10:00:00
Ort: Tierheim Emmendingen - Am Elzdamm 35 - 79312 Emmendingen
Der jährliche Tag der offenen Tür ist für das Tierheim Emmendingen und mittlerweile auch für zahlreiche Besucher ein ganz besonderer Tag im Jahr. Sie können die Außen-Zwingeranlagen besichtigen, süßes und herzhaftes genießen, den Flohmarkt leerkaufen, mit etwas Glück bei der Tombola gewinnen, an der Tiersegnung und dem Gottesdienst teilnehmen und viele Fragen stellen.

Zur Veranstaltung